Die Schlagerparty 2024

Die Schlagerparty 2024

Dortmund-Dorsfeld bereitet sich auf ein musikalisches Highlight vor! Am 1. Juni 2024, im Pulsschlag Bürgerhaus Dorstfeld

Vogelpothsweg 15 44149 Dortmund findet die Dortmunder Schlagerparty statt. Ein Abend voller mitreißender Musik und talentierter Künstler erwartet die Besucher. Freut euch auf Auftritte von Peter Sebastian, Marcus Kuno, Markus Nowak, IVO, André Wörmann, Claudia Abel, Celina Mars,Duo Augenblick  und vielen mehr.

Die Veranstaltung, moderiert von Nicole Kruse und Uwe Kisker, verspricht beste Unterhaltung ab 19:00 Uhr. Der Einlass beginnt um 17:00 Uhr, und das Vorprogramm, angeheizt vom Prinzen des Pop-Schlagers, startet um 18:00 Uhr.

Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf nur zehn Euro, zuzüglich einer geringen Vorverkaufsgebühr. Nutzt die Chance und sichert euch eure Tickets vorab unter www.schlagercouch-tv.de. Für spontane Besucher ist die Abendkasse geöffnet, dort beträgt der Eintritt zwölf Euro. Ein bezahlbares Vergnügen für einen unvergesslichen Abend voller Schlagermusik im Pulsschlag Dortmund-Dorsfeld. Seid dabei und feiert mit uns! Mehr zur Schlagerparty

Meine Party mit SV Westrich 55!

Meine Party mit SV Westrich 55!

Meine Party mit SV Westrich 55!

Die Party mit der Mannschaft des SV Westrich 55 war der absolute Wahnsinn! Als ich mit dem Trainer

ein Interview führte, verwandelte sich die Halle in einen wahren Partytempel. Statt über Tore zu reden, wurde ich als Moderator gefeiert – dabei habe ich nicht mal ein einziges Tor erzielt! Ein echt kurioser Twist, der die Stimmung auf die Spitze trieb. Es scheint, als hätten wir alle gemeinsam das beste Spiel des Abends kreiert: Das „Torlose Wunder“ der verbalen Unterhaltung! Die SV Westrich 55-Crew hat definitiv gezeigt, dass sie nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch auf der Tanzfläche unschlagbar ist.

Die Zwischenrunde in Huckarde

Die Zwischenrunde in Huckarde

Die 38. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft verspricht ein spektakuläres Sportereignis in der Sporthalle Dortmund-Huckarde zu werden. Mit hochkarätigen Teams wie VfR Sölde, SuS Oespel Kley, VfL Kemminghausen und mehr, versammelt sich Top Teams des Fußballs, um in spannenden Duellen den Titel des Stadtmeisters zu erkämpfen.

In der Gruppe 1 treten SuS Oespel Kley, VfR Sölde und TuS Neuasseln gegeneinander an, versprechend intensive Matches und emotionale Momente. Der VfR Sölde, Tabellenführer der Bezirksliga Gruppe 6, geht als Favorit ins Turnier, während SuS Oespel Kley mit ihrer exzellenten Vorrundenleistung ebenfalls für Furore sorgen will.

In der Vorrunde der 38. Hallenfußball Stadtmeisterschaft präsentierte sich SuS Oespel-Kley in Bestform und begeisterte die zahlreichen Zuschauer in der Sporthalle Huckarde. Vor einem begeisterten Publikum von über 500 Menschen setzte die Mannschaft ein beeindruckendes Zeichen ihrer Stärke in der A-Kreisliga.

SuS Oespel-Kley legte einen fulminanten Start hin, indem sie ihre ersten beiden Spiele mit einem überzeugenden Ergebnis von sechs zu null für sich entschieden. Die Spieler zeigten nicht nur eine solide Verteidigung, sondern brillierten auch mit exzellentem Fußball, der die Zuschauer in Erstaunen versetzte. mehr….

38. Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2024

38. Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2024

Die Zwischrunde und Endrunde der 38. Hallenfußball Stadtmeisterschaft in Dortmund

Dortmund, 01.01.24– Was für aufregende Tage liegen bereits hinter uns! Als langjähriger Kommentator und Moderator der Hallenfußball Stadtmeisterschaft durfte ich in den vergangenen Tagen unglaubliche Momente erleben. Die Vorrunde war gespickt mit Leidenschaft, beeindruckenden Spielzügen und spannenden Entscheidungen – ein Fest für alle Fußballfans!

mehr…..

Das Schlagercoach Team hat Grund zum Feiern

Das Schlagercoach Team hat Grund zum Feiern

Die Top Sendungen aus dem Jahr 2023 !

In den nächsten Tagen dürfen sich die Schlagerfans auf ein besonderes Highlight freuen: 17 weitere Produktionen des Schlagercoach-Teams werden erneut auf NRWision zu sehen sein. Diese Wiederholungen bieten die perfekte Gelegenheit, die beliebtesten Schows und unterhaltsamen Moderationen erneut zu genießen.

Das Schlagercoach Team hat Grund zum Feiern, denn in NRWisions Jahresrückblick wurden nicht weniger als 17 Produktionen der „Schlagerparty“ und „Schlagercouch“ zu den meistgesehenen Sendungen des Jahres gekürt.
Unter der fachkundigen Moderation von Nicole Kruse und Uwe Kisker haben es die Schlagersendungen nicht nur in die Top 100 geschafft, sondern auch regelmäßig die Top 40 der wöchentlichen Zuschauercharts dominiert. Die Beliebtheit der Formate zeigt sich nicht nur in den Zahlen, sondern auch im positiven Feedback der Zuschauer.
Nicole Kruse, eine erfahrene Moderatorin mit einem Faible für Schlager, und Uwe Kisker, bekannt für seine charmante Art, haben eine unschlagbare Kombination geschaffen, die die Herzen der Zuschauer im Sturm erobert hat. Ihr Engagement und ihre Leidenschaft für die Schlagerwelt spiegeln sich deutlich in den Erfolgen der Sendungen wieder.

Die Erfolgsgeschichte der Sendung „Schlagercouch“ spiegelt sich nicht nur in der Beliebtheit des Genres wider, sondern auch in den herausragenden Künstlerinnen und Künstlern, die bereits auf der Schlagercouch Platz genommen haben. Während sie Einblicke in ihr Leben gewährten und ihre neuesten Videoclips präsentierten, konnten die Zuschauer viel über die Künstler erfahren. Viele von ihnen haben seitdem beachtlichen Erfolg verbucht. Die positive Resonanz nach jeder Sendung ist ein Zeugnis für die Begeisterung der Künstler und das Team freut sich stets über das positive Feedback der Gäste, die live auf der Schlagercouch dabei waren.

Das Schlagercoach Team bedankt sich herzlich bei den treuen Zuschauern und verspricht auch weiterhin erstklassige Unterhaltung aus der Welt des Schlagers. Mit 17 Produktionen in den Top 100 ist klar: Das Schlagercoach Team und seine Moderatoren haben die Schlagerszene fest im Griff und versprechen auch in Zukunft unvergessliche Momente für alle Schlagerfans.

Die kommenden Tage versprechen daher nicht nur ein Wiedersehen mit bekannten Produktionen, sondern auch eine Zeit der Wertschätzung gegenüber unserer fantastischen Community. Gemeinsam blicken wir auf erfolgreiche Platzierungen und freuen uns auf viele weitere Momente der Schlagerfreude auf NRWision. Nochmals ein herzliches Dankeschön für eure Treue – auf weitere Schlagerabenteuer!

Liebe Freunde, ab sofort könnt ihr alle erfolgreichen Sendungen, darunter Schlager Party und Schlagercouch, hier abrufen, die es in die Top 100 geschafft haben. Viel Spaß beim Klicken und Anschauen!

Mehr infos zur Schlagercouch…..

Das Negerdorf 1985

Das Negerdorf 1985

Schauen wir gemeinsam in mein Archiv und entdecken einen alten Film, der die Renovierungsarbeiten der Bergmannsiedlung Tremonia aus der Perspektive der Mieter zeigt. Der Film wurde von den Mietern in Zusammenarbeit mit dem Offenen Kanal Dortmund im Jahr 1985 produziert und thematisiert die Herausforderungen und Missstände während der Renovierung der Bergmannsiedlung Tremonia (Das Negerdorf).

Ein riesiges Dankeschön an euch alle, die damals daran mitgewirkt haben. Auch wenn viele von euch nicht mehr hier sind, ist es bewegend, eure Gesichter aus der Vergangenheit wiederzusehen.
Im Jahr 2024, steht die Siedlung zum Verkauf an.

Der Film ist ein faszinierender Rückblick auf unsere Geschichte und eine Gelegenheit, die Entwicklungen und Transformationen dieser einstigen Bergmannsiedlung gemeinsam zu reflektieren.
Liebe Grüße euer Uwe

38. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

38. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

38. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft in Dortmund! Vom 29. und 30. Dezember wird die Vorrunde in sechs verschiedenen Sporthallen ausgetragen, darunter Brackel, Kreuzstraße, Renninghausen, Huckarde, Nord und Dortmund-Nette. Besonders aufregend wird es in der Sporthalle Dortmund Huckarde, wo die Spiele von der Event Live TV-Produktion übertragen wird – dank fünf Kameras im Livestream und später auf YouTupe.

Die Zwischenrunde wird in vier Sporthallen ausgetragen in den Hallen Huckarde, Renninghausen, Kreuzstr. und Nord. Ich freue mich besonders, alle Spiele sowie Interviews in der Sporthalle Huckarde durchführen zu können. Die Zwischenrunde wird ebenfalls von Event Live aus der Halle Dortmund Huckarde übertragen, bevor es weiter zur Helmut Körnig geht.

Am 12. und 13. Januar ist dann die Helmut-Körnig-Halle an der Reihe, die Endrunde der Hallenfußball-Stadtmeisterschaft auszurichten. Der Startschuss fällt Freitags um 16:30 Uhr, und der Samstag verspricht einen langen Tag mit der Endrunde der Frauen Stadtmeisterschaft ab 9:00 Uhr. Um 15:00 Uhr heiße ich euch herzlich zur 38. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft in Dortmund willkommen. Als Kommentator und Organisator vor Ort sorge ich für den reibungslosen technischen Ablauf. Ich freue mich darauf, viele von euch zu treffen und willkommen zu heißen.

Vorbereitung der Stadtmeisterschaft

Weitere Infos zur Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2024

Neues zum Dortmunder Oktoberfest

Neues zum Dortmunder Oktoberfest

Ich freue mich riesig, euch mitteilen zu können, dass ich auch im Jahr 2024 gemeinsam mit meiner großartigen Kollegin Nicole Kruse das Dortmunder Oktoberfest moderieren werde. Auf der Pressekonferenz hate mein Kollege und Veranstalter Nils Linke und ich das brandneue Programm für 2024 vorgestellt.

Besonders gespannt bin ich auf die neuen Künstlerinnen und Künstler vor Ort, darunter Isi Glück, Olli P aber auch wie immer Mickie Krause und zum 2. mal Lorenz Büffel. Die Vorfreude steigt, und ich kann es kaum erwarten, mit euch allen eine unvergessliche Zeit zu erleben.

Merkt euch schon mal den Zeitraum vom 27. September bis zum 5. Oktober 2024 vor, denn das Dortmunder Oktoberfest im Revierpark Wischlingen wird wieder ein absolutes Highlight. Schaut auch gerne in den ausführlichen Bericht der Dortmunder Ruhr Nachrichten über dieses spannende Ereignis.

Seid dabei, wenn es wieder heißt: Gaudi, Musik und beste Unterhaltung – das Dortmunder Oktoberfest 2024 verspricht ein Fest der Superlative zu werden! Ich freue mich auf euch!

www.das-dortmunder-oktoberfest.de

„Dortmunds Sportler des Jahres 2023“

„Dortmunds Sportler des Jahres 2023“

Als einer der 180 eingeladenen Gäste, hatte ich das Privileg, an diesem besonderen Abend in der umgebauten Helmut-Körnig-Halle teilzunehmen. Die Veranstaltung „Dortmunds Sportler des Jahres 2023″war zweifellos ein Highlight des Jahres und ich fand mich in einem Presseraum wieder, der für diesen Anlass zur exklusiven Location umfunktioniert wurde.

Auf einen schönen Abent! Foto Stephan Schuetze

Es war ein wahrer Genuss, diese Veranstaltung hautnah miterleben zu dürfen. Die Spannung in der „Halle“ war förmlich greifbar, als die Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2023 gekürt wurden. Besonders bewegend war für mich die Auszeichnung der Handballdamen vom BVB als Mannschaft des Jahres. Als Handball-Enthusiast war es für mich eine besondere Freude, diesen Moment zu erleben und mit den Spielerinnen mitzufiebern.

Die Ehrung von Alina Grijseels zur Handballerin des Jahres der Frauen war ein weiterer Höhepunkt des Abends. Als ehemalige Handballspielerin des BVB hat sie sich ihren Platz in den Geschichtsbüchern redlich verdient und diese Anerkennung war mehr als verdient.

Die Atmosphäre in der Halle war angenehm und herzlich, und ich hatte die Gelegenheit, mich mit vielen bekannten Gesichtern aus der Sportwelt auszutauschen. Es war ein Abend des Wiedersehens und der Gespräche über die Faszination des Sports.

Martina Kisker,David Döring, Uwe Kisker und Sascha Staat.
Foto Stephan Schuetze

Die Umgebung der Helmut-Körnig-Halle trug zur Magie des Abends bei, und es war deutlich zu spüren, dass die Veranstaltung sorgfältig organisiert war. Ein herzlicher Dank gebührt den Mitarbeitern der Ruhr Nachrichten, die mit ihrer Professionalität und Hingabe dazu beigetragen haben, dass dieser Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis wurde.

Insgesamt war die Wahl zum Sportler des Jahres 2023 eine gelungene Veranstaltung, die sowohl Sportbegeisterte als auch die Sportler selbst gleichermaßen begeisterte. Es war mir eine Ehre, Teil dieses Events zu sein und die besten Sportlerinnen und Sportler des Jahres zu feiern.

Euer Uwe

Sportler des Jahres – Ehrung in der Helmut Koernig Halle durch die Ruhr Nachrichten Foto Stephan Schuetze
4 Neue Sendungen!

4 Neue Sendungen!

Entdecken Sie die aufregenden November-Ausgaben der Schlagercouch! Wir haben großartige Gäste wie Kimberly, Vamos, Laura, Angela und das Duo Augenblick für Sie.

Begleiten Sie uns in dieser unterhaltsamen Talkshow, moderiert von Nicole Kruse und Uwe Kisker. Weitere Informationen finden Sie hier. Sie können die Sendungen in den nächsten Tagen in der Mediathek anschauen und im TV auf NRWision verfolgen. Bleiben Sie dran!

Mehr gibt es HIER